Der erste Arbeitsdienst wurde absolviert

Die Räume sind fast vollständig renoviert, die neue Saison kann losgehen.

Am 8.2.20 wurde dann auch schon die ersten Reparaturen an der Steganlage durchgeführt. Es wurden alle Schwimmkörper (nur Neulinge sagen dazu Tonnen) getauscht. Die ganze Aktion hat 10 Vereinsmitglieder 5 Stunden beschäftigt.

Dafür werden nach Ansicht der Experten diese neuen Schwimmkörper mind. 10 Jahre halten. Es wurde bestes Material verwendet (Edelstahlbänder) und tatsächlich sehr sorgfältig gearbeitet.

Frohes neues Jahr 2020!

2020 ist gestartet, allen Mitglieder, Freunden und Gästen wünschen wir ein gesundes Jahr 2020.

Der WSC selber wird dieses Jahr etwas ruhiger werden. Die Clubräume wurden renoviert, damit ist der größte Klotz der Planung erstmal gestemmt.

Generell stehe diese Jahr die Betonnung der Steganlage an sowie die Beplankung der Laufwege. Das klingt überschaubar und sollte machbar sein!

Es sind doch einige Tonnen und Planken zu machen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.